Sprungziele
Inhalt

Kindertagesstätte "Kinderland Bummi"

Einrichtungsleiterin Andrea Müller

Kastanienstraße 1
06484 Quedlinburg

Nachricht schreiben Karte anzeigen Visitenkarte exportieren

Jedes Kind ist vielfältig – Wir sind bunt und abenteuerlustig.

Im „Kinderland Bummi“ haben wir Platz für bis zu 160 Jungen und Mädchen. Damit sind wir eine der größeren Einrichtungen in der Region. Um allen Hort-, Kindergarten- und Krippenkindern gerecht zu werden, sind wir entsprechend abwechslungsreich aufgestellt.

 

Unsere pädagogische Arbeit stützt sich auf das Bildungsprogramm „Bildung elementar – Bildung von Anfang an“ des Landes Sachsen-Anhalt. Das heißt, wir setzen in der Situation an, in der sich jedes Kind gerade befindet und berücksichtigen Interessen, Ideen, Stärken, Wünsche und Bedürfnisse der Jungen und Mädchen. Zum Programm gehört auch, dass die Kita „teiloffen“ arbeitet – das heißt, die einzelnen Gruppen öffnen wöchentlich an zwei bis drei Tagen ihre Bereiche für alle anderen Kinder.

 

In unserem „Haus der kleinen Forscher“ – gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung – nehmen bei uns Experimente und andere Projekte viel Platz im Alltag ein.  Zertifiziert sind wir darüber hinaus als „Gesunde Kita“, denn auch gesunde Ernährung und Bewegung sind uns wichtig. Seit 2016 sind wir zudem Teil des Bundesprojektes „Sprach-Kitas, weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Das Programm fördert die sprachliche und inklusive Bildung im Alltag in Zusammenarbeit mit den Familien. Wir arbeiten aber auch außerhalb unserer Projekte Hand in Hand mit den Eltern, führen Gespräche und bereiten gemeinsam Feiern, Feste und andere Veranstaltungen vor. Der Zusammenhalt zeigt sich bei jährlichen Arbeitseinsätzen, wo immer wieder viele Helfende Hände mit anpacken, damit die Kita ein Ort bleibt, den unsere Schützlinge gern besuchen.

 

Damit der Abschied, wenn schließlich die Einschulung ansteht, nicht so schwer fällt, werden unsere Schützlinge im letzten Kindergartenjahr in der Vorschulgruppe zu ABC-Schützen ausgebildet. Außerdem bereiten wir sie in speziell zugeschnittenen Förderangeboten auf die Schule vor.

 

Öffnungszeiten

Wie bieten erweiterte Öffnungszeiten an und betreuen Ihre Kinder montags bis freitags von 5 bis 20 Uhr. In den Sommerferien hat unsere Einrichtung – einvernehmlich mit dem Elternkuratorium – drei Wochen geschlossen. In dieser Zeit können Kinder von berufstätigen Eltern in unserer Feriengruppe betreut werden.

nach oben zurück