Sprungziele
Inhalt

Kindertagesstätte "Bienchen"

Einrichtungsleiterin Bärbel Lösche

Wasserteich 55
OT Drohndorf
06449 Aschersleben

Nachricht schreiben Karte anzeigen Visitenkarte exportieren

Jedes Kind ist aufgeweckt
– Wir sind lebhaft und neugierig.

Mitten im Grünen, im idyllischen Drohndorf zwischen Hettstedt und Aschersleben, liegt unsere kleine Kindertagesstätte „Bienchen“. Hier betreuen wir Jungen und Mädchen im Alter von 0 bis 14 Jahren. Bis zu 35 Kinder finden Platz in unserem Haus, das von einem großzügigen Außengelände umrahmt wird.

Unser Konzept beruht auf dem Bildungsprogramm „Bildung elementar – Bildung von Anfang an“ des Landes Sachsen-Anhalt, für das wir seit 2012 zertifiziert sind. Es setzt an der konkreten Situation, Fragen, Wünschen und Interessen eines jeden Kindes an. So sollen sie sich aktiv mit Dingen auseinandersetzen, Erfahrungen sammeln und mit Unterstützung ihrer Erzieher*innen den Mut finden, Probleme allein zu überwinden und aus Fehlern zu lernen – in ihrem Tempo und nach ihren Bedürfnissen. Verantwortung übernehmen unsere Schützlinge auch. Beispielsweise, wenn wir einmal im Monat gemeinsam das Frühstück zubereiten. Jeden Tag gibt es zudem ein warmes Mittagessen. Wichtig ist uns dabei, dass die Kinder auch ungesüßte Getränke und frisches Obst und Gemüse, aber auch viel Bewegung an der frischen Luft bekommen. Dafür werden wir seit 2010 regelmäßig mit dem Zertifikat „Gesunde Kita“ ausgezeichnet. 

Seit 2017 beteiligen wir uns darüber hinaus auch am Bundesprojekt „Sprach-Kitas“. Dafür arbeiten wir eng mit den Familien zusammen und bemühen uns, sprachliche und inklusive Bildung in den Alltag zu integrieren. Das gelingt uns beim gemeinsamen Singen, Geschichten vorlesen oder im spielerischen Umgang.

Ein besonderes Angebot in unserer Einrichtung ist die psychomotorische Bewegungs- und Entwicklungsförderung. Dabei lernen die Kinder, ihren eigenen Körper durch spielerisches Verhalten wahrzunehmen, denn Lernen, Wahrnehmung und Bewegung sind eng verbunden.

nach oben zurück