Sprungziele
Inhalt
 

Erzieher (m/w/d)

für die Kindertagesstätte "Pfiffikus"
in Halberstadt

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist einer der anerkannten Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege. Der AWO Kreisverband Harz e. V. mit seinen Tochtergesellschaften AWO Kinder- und Jugendhilfe GmbH und AWO Pflege und Wohnen GmbH engagiert sich seit über 25 Jahren als Träger eigener Einrichtungen mit ca. 320 hauptamtlichen und 100 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in nahezu allen sozialen Arbeitsfeldern seit über 25 Jahren.

Die AWO Kinder- und Jugendhilfe gGmbH sucht ab sofort befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung einen Erzieher (m/w/d) für die Kindertagesstätte „Pfiffikus“ in Halberstadt.

Zentral in Halberstadt gelegen – nahe des Hauptbahnhofs – befindet sich unsere Kindertagesstätte „Pfiffikus“. Bis zu 110 Kinder im Alter von acht Wochen bis sechs Jahren toben, spielen und lernen hier täglich gemeinsam. Die pädagogische Arbeit beruht auf dem Landesprogramm „Bildung elementar – Bildung von Anfang an“. Das Konzept setzt in der aktuellen Situation jedes Kindes an. So werden die Schützlinge entsprechend ihres Entwicklungsstandes und mit Blick auf ihre Stärken, Interessen, Wünsche und Bedürfnisse gefördert und begleitet. Als zertifizierte „Gesunde Kita“ wird besonderen Wert auf viel Bewegung und bewusste Ernährung im Alltagsgeschehen gelegt. Das Bundesprojekt „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ bildet einen weiteren Schwerpunkt der Arbeit.  Im Vordergrund steht bei diesem Projekt, gefördert durch das Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die sprachliche Bildung im Alltag.


Fachliche Anforderungen

Es wird eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatl. anerkannter Erzieher (m/w/d) vorausgesetzt.


Persönliche Anforderungen

Hierzu erwarten wir:

  • Fähigkeit und Bereitschaft zu mitmenschlicher Zuwendung
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Stabilität, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Motivationsfähigkeit und Zielorientierung
  • Verbindlichkeit
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Repräsentation der Einrichtung und des Trägers


 

Außerdem erwarten wir

  • Anerkennung und Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der AWO
  • Anwendung und Weiterentwicklung des Konzeptes und Profils der Einrichtung
  • Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses
  • Nachweis Masernschutz


Aufgaben

Die Aufgaben orientieren sich am Grundsatzprogramm der AWO, geltenden gesetzlichen Regelungen sowie vertraglichen Vereinbarungen.

  • Planung und Organisation
  • Pädagogische Aufgaben
  • Organisatorische und administrative Aufgaben
  • Koordinatorische Aufgaben und Zusammenarbeit im Team
  • Elternarbeit
  • Pflegerische Aufgaben


Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach MTV-AWO Harz (Haustarifvertrag).


Arbeitszeit

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. Befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung.

Wenn Sie sich für die ausgeschriebene Stelle interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

nach oben zurück