Sprungziele
Inhalt
 

Sachbearbeiter im Bereich Finanzmanagement (m/w/d)

in der Verwaltung in Quedlinburg

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist einer der anerkannten Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege. Der AWO Kreisverband Harz e. V. mit seinen Tochtergesellschaften AWO Kinder- und Jugendhilfe GmbH und AWO Pflege und Wohnen GmbH engagiert sich seit über 30 Jahren als Träger eigener Einrichtungen mit ca. 320 hauptamtlichen und 100 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in nahezu allen sozialen Arbeitsfeldern.

Die AWO Pflege und Wohnen GmbH sucht ab dem 01.09.2022 einen Sachbearbeiter im Bereich Finanzmanagement (m/w/d).


Fachliche Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung Steuerfachangestellter*in, Steuerfachwirt*in, Finanzbuchhalter*in
  • Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen/Finanzbuchhaltung


Persönliche Anforderungen

Hierzu erwarten wir:

  • große Eigenverantwortlichkeit
  • lösungsorientiertes Arbeiten und Affinität zur Genauigkeit
  • hohe Belastbarkeit
  • versierter Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • zuverlässige, strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Diskretion
  • Organisationsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit
  • Bereitschaft zu ständiger Fortbildung und Supervision, selbständiger und eigenverantwortlicher Aneignung von Wissen


Außerdem erwarten wir

  • Anerkennung und Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der AWO
  • Anwendung und Weiterentwicklung des Konzeptes und Profils der Einrichtung


Aufgaben

Die Aufgaben orientieren sich am Grundsatzprogramm der AWO, geltenden gesetzlichen Regelungen sowie vertraglichen Vereinbarungen.

  • Abwicklung der Debitoren-. Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs
  • Erstellen, Prüfen und Bearbeiten Offene-Posten-Listen
  • Erstellen von Statistiken gegenüber dem Kostenträger
  • Übernahme der internen und externen Rechnungslegung der Einrichtungen
  • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Kontenabstimmung und Kontenpflege
  • Aufbereitung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen der Gesellschaften
  • Unterstützung Controlling
  • Ansprechpartner*in für das Steuerbüro
  • Aktive Beteiligung an der Optimierung der Arbeitsabläufe innerhalb des Finanzmanagements


Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach MTV-AWO Harz (Haustarifvertrag).


Arbeitszeit

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

nach oben zurück