Sprungziele
Inhalt
 

Pädagogische|therapeutische Fachrkaft [m|w|d]

für die Tagesgruppe für Jugendliche in Quedlinburg

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist einer der anerkannten Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege. Der AWO Kreisverband Harz e. V. mit seinen Tochtergesellschaften AWO Kinder- und Jugendhilfe GmbH und AWO Pflege und Wohnen GmbH engagiert sich seit über 30 Jahren als Träger eigener Einrichtungen mit ca. 320 hauptamtlichen und 100 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in nahezu allen sozialen Arbeitsfeldern.

Die AWO Kinder und Jugendhilfe gGmbH sucht ab sofort und unbefristet eine pädagogische/therapeutische Fachkraft (m/w/d) für die Tagesgruppe für Jugendliche in Quedlinburg.

Die Tagesgruppe ist eine teilstationäre Einrichtung der Hilfen zur Erziehung für Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren, bei denen ein Hilfebedarf nach § 32 SGB VIII festgestellt wurde. Sie bietet jungen Erwachsenen und ihren Familien Hilfe und Unterstützung an. Vordergründig soll vermieden werden, dass die Jugendlichen in einem Heim untergebracht werden müssen. Stattdessen können sie in einer gewohnten Umgebung bleiben und lernen, Konflikte zu überwinden und eine gemeinsame Basis mit ihren Eltern zu finden, auf der ein besseres Miteinander möglich wird.


Fachliche Anforderungen

abgeschlossene Berufsausbildung entsprechend den gesetzlichen, rahmenvertraglichen und AWO-internen Grundlagen, Richtlinien und Beschlüssen:

Diplom-Sozialpädagoge/Diplom-Sozialarbeiter/Erzieher/Heilerziehungspfleger/Heilpädagoge/

Psychologen/Psychagogen/Erziehungswissenschaftler/Ergotherapeut mit Berufserfahrung im Bereich Kinder und Jugend (m/w/d)


Aufgaben

Die Aufgaben orientieren sich am Grundsatzprogramm der AWO, geltenden gesetzlichen Regelungen sowie vertraglichen Vereinbarungen.

  • pädagogische Aufgaben
  • beraterische Tätigkeit
  • organisatorische und administrative Aufgaben
  • koordinatorische Aufgaben und Zusammenarbeit im Team


Persönliche Anforderungen

Hierzu erwarten wir:

  • sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Stabilität, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu ständiger Fortbildung und Supervision, selbständiger und eigenverantwortlicher Aneignung von Wissen
  • gute PC-Kenntnisse
  • Motivationsfähigkeit, Zielorientierung, Verbindlichkeit
  • selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Kooperation und Kommunikation mit den Vorgesetzten

Außerdem erwarten wir

  • Anerkennung und Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der AWO
  • Anwendung und Weiterentwicklung des Konzeptes und Profils der Einrichtung
  • Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses
  • Nachweis Masernschutz

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach MTV-& VTV -AWO Harz (Haustarifvertrag).

Arbeitszeit

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

nach oben zurück